Regenbogen Cupcakes

Zutaten

Für Cupcakes

300 g Butter

150 g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

1 Prise Salz

2 Eier (M)

200 g Mehl

0,5 TL Backpulver

0,5 TL Natron

5 EL Milch (3,5 Prozent)

250 g Puderzucker

100 g Frischkäse

1 TL Vanilleessenz

1 EL Eat a Rainbow PURPLE

1 EL Eat a Rainbow GREEN

1 EL Eat a Rainbow BLUE

1 Handvoll Zuckerperlen

Zubereitung

Die Zutaten aus dem Kühlschrank holen und den Backofen auf 140° Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Backblech mit Papierförmchen ausstatten.

Für den Teig 150g Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Nach und nach die Eier dazugeben. Das Mehl mit dem Backpulver und Natron in dieselbe Schüssel sieben und verrühren. Zum Schluss die Milch hinzugeben. Den Teig in einen Spritzbeutel füllen und gleichmäßig auf die Papierförmchen aufteilen.

Die Cupcakes ca. 20 - 25 Minuten auf mittlerer Schiene backen und im Backblech abkühlen lassen.

Für die Creme 150g zimmerwarme Butter cremig weiß schlagen. Puderzucker, Vanilleessenz und Frischkäse unterrühren. Die Creme in drei Schüsseln aufteilen und mit PURPLE, BLUE und GREEN einfärben.

Den Spritzbeutel mit Tülle vorbereiten und die drei Farben an den Seiten schichten. Mit einem scharfen Messer ein Stückchen Teig in der Mitte der auskühlten Cupcakes ausschneiden. Zuckerperlen einfüllen, das Teigstück kürzen und wieder darauf setzen. Mit der Buttercreme Rosetten spritzen: mittig ansetzen und nach außen drehen.