Vollkorn-Tortilla mir Lachs

Zutaten

Für Person(en)

Tortilla 

2 Tassen Vollkornmehl

2 Eier

1 Prise Salz

1 EL Magerquark

2 EL Öl Salz & Pfeffer Wasser

Füllung

1 Avocado

2 EL Magerquark

1 EL Firschkäse

1 EL Eat a Rainbow GOLD

1 Spritzer Zitronensaft

5 Kirschtomaten

250 g Lachs

Salz & Pfeffer

Zubereitung

Zubereitung der Tortillas
Gib alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel und vermische sie mit einem Schneebesen zu einer glatten Masse! Diese sollte nicht zu fest sein, denn sie muss sich später in der Pfanne verteilen lassen. Mit dem Wasser kannst du die Konsistenz des Teigs sehr gut regulieren.
Erhitze eine beschichtete Pfanne mit etwas Öl. Sobald die Pfanne heiß ist, gib eine Kelle Teig hinein. Schwenke die Pfanne so, dass sich der Teig gleichmäßig darin verteilt. Wende die Tortilla einmal nach etwa zwei Minuten. Backe so alle Tortillas.

Zubereitung der Füllung
Für den Dip Magerquark, Frischkäse und Eat a Rainbow GOLD vermengen. Mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft würzen. Wer es gerne etwas peppiger mag, kann hier auch auf etwas Chili-Pulver zurückgreifen. Den Lachs entweder in der Pfanne oder im Backofen (180° C) garen und gut mit Salz und Pfeffer würzen.
Die fertige Tortilla mit dem Dip bestreichen und Avocado-Scheiben sowie Kirschtomatenhälften darauf verteilen. Dann den noch warmen Lachs darauf geben und die Tortillas zuklappen. Als i-Tüpfelchen empfehlen wir, einen Klecks Eat a Rainbow GOLD als Abschluss auf den Teller zu geben.

 

Rezept_Gold