Lunchbox: Beeriges Brainfood für die Pause

Zutaten

Für Person(en)

1 Handvoll Blattsalat

60 g frische Himbeeren

50 g Edamame-Bohnen

30 g Käsewürfel

1 EL Naturjoghurt

2 EL Olivenöl

1 EL Eat a Rainbow PURPLE

Salz & Pfeffer

Studentenfutter

0,5 frische Mango

Zubereitung

Den Salat gut waschen und trocknen. Die Edamame Bohnen schälen und zusammen mit den Käsewürfeln und Himbeeren in die Lunch Box geben. Den Joghurt kann man schon morgens auf den Salat geben oder in einer separaten Schale mitnehmen. Für das Dressing Öl und Eat a Rainbow PURPLE vermengen und gut mit Salz und Pfeffer würzen. Das Dressing sollte erst kurz vor dem Verzehr auf den Salat gegeben werden. Für den süßen Hunger eine halbe Mango in kleine Würfel schneiden und als Brainfood runden zwei Handvoll Studentenfutter die Lunch Box ab.