Goldene Tomatenquiche

Zutaten

Für Person(en)

1 Blätterteig

600 g bunte Tomaten

1 Bund Basilikum

0,5 Bund glatte Petersilie

70 g mitteltalter Gouda

60 g geriebener Parmesan

200 g Magerquark

2 Eier

3 EL Eat a Rainbow GOLD

Salz & Pfeffer

Pinienkerne

Zubereitung

Die Kräuter waschen, die Blätter vorsichtig von den Stielen zupfen und alles zusammen fein schneiden.

Den Gouda grob raspeln. Quark, Käse, Eier und Kräuter in eine Schüssel geben und verrühren. Dann Eat a Rainbow GOLD dazugeben und vermengen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Tarteform (28 cm Durchmesser) fetten. Den Blätterteig sorgfältig in der Form auslegen und leicht festdrücken. Überstehenden Teig abschneiden.

Die Quark-Käse-Masse in der Tarteform auf dem Teig verteilen. Die gewaschenen und halbierten Tomaten verteilen. Dabei die Schnittfläche nach oben legen und die Tomaten leicht andrücken. Zum Schluss noch eine Handvoll Pinienkerne auf der Quiche verteilen.

Die Quiche im vorgeheizten Backofen bei 200°C auf der 2. Schiene von unten ca. 20-25 Min. backen. Wenn Ihr Fertigteig verwendet, bitte die Angaben auf der Verpackung beachten. Die Quiche nach dem Backen noch ca. 15 Min. im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen.

Fertig ist das leichte Mittagessen oder das fruchtig-frische Abendessen.

Rezept_Gold