Zutaten

Popsicles

900 g Naturjoghurt
4 Teelöffel Zitronensaft (optional)
6 Teelöffel Agaventdicksaft (optional)

Zubereitung

  • Gesamtzeit: 30 min

So funktioniert's

1. Joghurt nach Belieben mit Zitronensaft oder Aganvendicksaft verfeinern. Dann den Joghurt auf fünf Schüsseln gleichmäßig verteilen.
2. Jede Schüssel in einer anderen Farbe mit Eat a Rainbow einfärben:
  • Pink: 2 TL Eat a Rainbow Magenta oder Pink
  • Orange: 2 TL Eat a Rainbow Gelb +1 TL Eat a Rainbow Magenta oder Pink
  • Gelb: 2 TL Eat a Rainbow Gelb
  • Grün: 2 TL Eat a Rainbow Grün oder 1 TL Eat a Rainbow Gelb +1 TL Eat a Rainbow Blau
  • Blau: 2 TL Eat a Rainbow Blau
3. In eine Popsicle-Form den gefärbten Joghurt schichtweise einfüllen. Zwischen den einzelnen Farben die Form leicht auf die Arbeitsplatte klopfen, damit sich der Joghurt gleichmäßig verteilt.
4. Wenn der Joghurt komplett verteilt ist, Eisstiele in die einzelnen Popsicles stellen und die Form über Nacht in den Tiefkühlschrank stellen.
5. Die bunten Popsicles können am nächsten Tag vernascht werden.

Produktempfehlungen

%
Farbpulver 5er-Farbmix | Eat a Rainbow

Inhalt: 50

11,80 € 14,75 €

Messlöffelset

Inhalt: 1

6,90 €

%
Farbpulver 10er-Farbmix | Eat a Rainbow

Inhalt: 100

22,80 € 29,50 €

%
Farbpulver 4er-Farbmix | Eat a Rainbow

Inhalt: 40

9,90 € 11,80 €