R

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Radikale/ freie Radikale

Unter dem Begriff freie Radikale werden alle reaktionsfreudigen Sauerstoffmoleküle zusammengefasst, die bei der aeroben Zellatmung entstehen. Diese Radikale können Zellinformationen, Proteine und das genetische Material schädigen und tragen so zur Entstehung verschiedener Krankheiten bei. Mit Hilfe von Antioxidantien, die besonders in Obst und Gemüse vorkommen, können Zellen jedoch vor Radikalen geschützt werden. Diese Radikalfänger binden die freien Sauerstoffmoleküle noch bevor sie die betroffenen Zellen schädigen können.