Selbstgemachtes für unsere Lieben

Mit Liebe gemacht...

Schenken ist vor allem zum Weihnachtsfest eine Herzensangelegenheit, nicht nur Verliebte wollen dem Anderen eine Freude bereiten, es geht auch um den Lebenspartner, die Eltern und Großeltern, Kinder und die engsten Freunde. Denn die Botschaft des Schenkenden lautet: Du bist mir wichtig!


Doch in den Wochen vor Weihnachten ertappt man sich oft bei der Geschenkefrage: Weihnachten? Ist doch noch so lange hin! Und schwupp die wupp ist die Zeit bis Weihnachten knapp und plötzlich stehen die Festtage vor der Tür und für manchen beginnt die stressige Suche nach einem passendes Geschenk. Viele Suchende strömen dann auf den letzten Drücker in die Geschäfte - Hauptsache irgendein Geschenk. Das ist schade!


Dabei kommt es gar nicht darauf an, etwas Teures und Großes zu schenken, vielmehr geht es doch um „Danke“ zu sagen, denn auch mit einer Kleinigkeit lässt sich ein Lächeln auf’s Gesicht des Beschenkten zaubern. Etwas Selbstgemachtes als Geschenk zum Fest der Liebe: Ein leckeres Eat a Rainbow Rezept: Regenbogen-Plätzchen und Zimtschnecken!