DIY Herbstdeko-Bastelideen

Der Herbst zeigt sich gerade von seiner goldenen Seite und wir wollen das bunte Farbenspiel der Natur für unsere selbstgebastelte Tischdeko nutzen!

Wir haben Euch rund um das Thema Herbst und Kürbisse ja bereits 3 Rezepte für Euer perfektes Herbstmenü vorgestellt:

 

Damit nicht nur die Geschmacksnerven verwöhnt werden, sondern auch das Auge mitessen kann, wollen wir Euch hier noch einige herbstliche DIY Ideen für Eure bunte Tischdeko zeigen.

Fast alles, was Ihr dafür braucht, findet Ihr in der Natur. Der Herbst verwandelt die Natur in eine Quelle bunter Materialien, die einem festlichen Tisch Farbe und Wärme verleihen. Und was passt besser zu einem herbstlichen Menü mit den natürlichen Essenzen von Eat a Rainbow?

EaR_Herbstdeko_Blaetter

Für eine herbstliche Tischdeko lassen sich alle möglichen Materialien, die Ihr draußen so findet, verwenden, z.B. bunte Blätter, Kastanien, Zierkürbisse, Tannenzapfen, Eicheln und Nüsse oder Heidekraut.

1. DIY Bastelidee - Herbstgedeck

EaR_Herbstdeko_Herbstgedeck2

Ihr braucht hier: 

  • helle Stoffservietten
  • ein Stoffband, ebenfalls in einem Naturton
  • einen zierlichen Zweig, z.B. Hagebutten oder Feuerdorn

 

Besonders schön kommt Eurer Herbstgedeck zur Geltung, wenn Ihr es in der natürlichen Farbwelt Eurer restlichen Tischdeko haltet. Benutzt auch hier wieder kleine Gegenstände aus Eurem Garten, die sich schön in ein Gedeck binden lassen, z.B. Zweige oder Blätter. Zusammen mit kleinen Zierkürbissen lässt sich so ganz einfach eine herbstliche Tischdeko zaubern!

2. DIY Bastelidee - Tischdeko

EaR_Herbstdeko_Tischdeko_Kerze

Ihr braucht hier:

  • Teelichter in beliebiger Farbe
  • eine flache Schale oder einen schönen Teller
  • Naturmaterialien

 

Nichts verleiht einem Tisch mehr Stimmung, als ein paar schön dekorierte Kerzen. Auch bei diesem Dekotipp gilt es wieder, in der natürlichen Farbwelt des Herbstes zu bleiben - probiert es doch mal mit gelben oder orangenen Teelichtern statt der weißen Standardlichter. Hier eignen sich vor allem Nüsse oder Kastanien, um den Kerzenuntersetzer herbstlich zu gestalten.

3. DIY Bastelidee - Kürbis mal anders

EaR_Herbstdeko_Kuerbis

Ihr braucht hier:

  • einen Kürbis
  • Farbe und Pinsel
  • Klebeband
  • Glitzerpailletten
  • Kleber

 

Wenn schon der Kürbis in all seinen Facetten auf den Teller kommt, kann er auch als herbstliche Dekoration auf dem Tisch nicht fehlen. Doch im Gegensatz zu den klassischen Schnitzkürbissen haben wir uns für eine etwas ausgefallenere Variante entschieden. Dafür braucht Ihr Kürbisse in beliebiger Form und Farbe und ein bisschen künstlerisches Talent. Verschönert Euren Kürbis nun mit Farbe und Pailletten, klebt bestimmte Teile ab und gestaltet den Kürbis in Eurem Stil. Ihr könnt auch Sprühfarbe verwenden, um größere Flächen einzufärben. Viel Spaß beim Ausprobieren der Bastelideen!